500 € SPENDE AN DEN ASB-WÜNSCHEWAGEN

500 € Spende der H+W Group gehen an den ASB-Wünschewagen

NatalieJeck Sterneninsel

 

Zum wiederholten Male verzichtet das mittelständische Finanzdienstleistungsunternehmen aus Kronach mit seinen 40 Arbeitskollegen auf Weihnachtsgeschenke für Kunden, Partner und Geschäftsfreunde und unterstützt stattdessen mit Ihren jährlichen Spendenaktionen hilfsbedürftige Menschen und soziale Projekte in der Region.

Eine stolze Summe von mehr als 17.000 Euro wurde in den letzten Jahren, durch Spendenaufrufe innerhalb des Unternehmers erreicht. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit zu helfen und solch eine wertvolle Arbeit, welche durch Fr. Silke Tannhäuser und Ihr Team geleistet wird zu unterstützen“, so die Geschäftsführer Achim Wachter und Sven Hagel.

In diesem Jahr spendet die H+W Group erneut 3.000 € an sechs verschiedene soziale Einrichtungen in den einzelnen Regionen ihrer Büros. Auch an den ASB Kronach mit Ihrem Projekt „Wünschewagen“ wurden wieder 500 Euro übergeben. Silke Tannhäuser zeigte sich beeindruckt über die großzügige Spende und bedankte sich mit einem großen "Dankeschön". Frau Tannhäuser erklärte, dass das Projekt „Wünschwagen“ auf Spenden angewiesen ist: "Aufgrund der aktuellen Situation sind wir mit vielen neuen Herausforderungen konfrontiert.“

© 2021 H+W Financial Solutions Group GmbH
feedback


HW Logo erstinfo

Hier finden Sie unsere

» Erstinformationen «

x
feedback
x