Hausratversicherung

Die Hausratversicherung ersetzt Schäden an Objekten der eigenen Wohnungseinrichtung – im Fall von Feuer, Einbruch, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel. Eine Hausratversicherung ist fast immer sinnvoll. Insbesondere, wenn die Neueinrichtung der Wohnung bei einem Totalschaden finanziell schwierig bis unmöglich wäre.

Schützen Sie Ihre Lieblingsstücke

Zur Einrichtung gehören auch Haustiere, Bargeld bis 1000 Euro, Teppiche, elektrische Geräte, geliehene Sachen, Gartengeräte und die Campingausrüstung. Erstattet wird grundsätzlich der Wiederbeschaffungswert.

Leistungsumfang

Umfassende Absicherung
Mit einer Hausratversicherung schützen Sie Ihren gesamten Besitz gegen Einbruchdiebstahl, Raub, Brand, Vandalismus, Blitzschlag, Explosion, Leitungswasser-, Sturm- und Hagelschäden.

Auch ungewöhnliche Risiken werden vom Versicherer abgedeckt. Je nach Tarif erhält der Versicherte Ersatz, selbst für Schäden durch Fahrzeuganprall oder Flugzeugabsturz. Versicherbar sind sogar Gefriergutschäden nach Stromausfall, Schäden bei Schlüsselverlust oder nach inneren Unruhen.

Der Versicherer leistet in der Regel für den Wiederbeschaffungswert des zerstörten oder gestohlenen Hausrats. Bei Beschädigungen werden die Reparaturkosten ersetzt. Hier verkörpert der Wiederbeschaffungspreis das Maximum.

Ist die Wohnung nach einem Versicherungsfall unbewohnbar geworden, werden (neben den Sachschäden) auch Hotelkosten ersetzt - bis zu einer Höchstgrenze. Dies gilt auch für Rückreise- oder Umzugskosten nach einem besonders schweren Leistungsfall.

Wer braucht sie?
Vorsicht: Unterversicherung
Die Kosten
Was muss ich beachten?
Außerhalb der Wohnung

Was spricht für uns

# Unabhängig

# Erfahren

# Kompetent

Vertrauen wächst, je mehr die Erwartungen unserer Kunden erfüllt werden. Daran lassen wir uns messen.

Unsere Auszeichnungen

© 2018 H+W Financial Solutions Group GmbH